Das Olivenöl Chianti Classico DOP

Das Olivenöl Chianti Classico DOP - (c) Jörg Bornmann

Unter dem Label Chianti Classico findet man nicht nur Weine, sondern auch ein äußert hochwertiges Olivenöl.

Das Olivenöl Chianti Classico DOP ist viel mehr als nur ein natives Olivenöl extra. Zur Herstellung eines Chianti Classico DOP-Olivenöls müssen die Hersteller fixe Bedingungen mit strengen Produktionsvorschriften erfüllen. Dies garantiert den Verbrauchern ein höchstes Qualitätsniveau. Sie sollten folgende Punkte beachten
Vorschriften greifen in allen Phasen der Produktionskette, von der Kommissionierung bis zum Pressen der Oliven. Das Olivenöl des Chianti Classico DOP muss einen Mindestgehalt an bestimmten Elementen, wie Polyphenole, Vitamine und weitere Antioxidantien die für die Qualität des Öls, wichtig sind, beinhalten.

Das DOP-Öl muss hellgrün mit goldener Schattierung sein. Es soll ein deutlich ausgeprägtes fruchtiges, grünes, bitteres und würziges Aroma (Artischocken, Mandeln) haben.

Das Olivenöl DOP Chianti Classico erkennt man an der schwarzen Hahn-Symbol, das sich auf jeder Flasche befindet.

Weitere Informationen oliodopchianticlassico.com

Zurück zur Übersicht
(Quelle: Daten und Grafiken aus der Broschüre 'Passport to Chianti Classico')

Das Olivenöl Chianti Classico DOP - (c) Jörg Bornmann

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann