Aktuelles

Sina Erdrich (Baden9 ist die 73. Deutsche Weinkönigin. Als Deutsche Weinprinzessinnen stehen ihr Sakia Teucke (Pfalz) (re.) und Linda Trarbach zur Seite - (c) Deutsches Weininstitut DWI
Die neue Deutsche Weinkönigin heißt Sina Erdrich
Wahl der Deutschen Weinkönigin 2021 - Am 18. September (Vorentscheid) und 24. September 2021 (Finale) wird die Deutsche Weinkönigin 2021 gekürt - (c) Jörg Bornmann
Am 18. September und 24. September 2021 wird die Deutsche Weinkönigin 2021 gekürt
Riedenweinpräsentation 2021 in Graz - Große Weine aus den besten Rieden der Steiermark - (c) Johanna Lamprecht
Große Weine aus den besten Rieden der Steiermark
Zur Landesweinprämierung 2021 wurden 6035 Weine von 925 Winzern eingereicht. 1645 Weine erreichten die Gold-Auszeichnung, davon kamen 165 ins Finale und daraus wurden 18 Weine  zu den Landessiegern auserkoren - (c) Marianne Riermeier
Aus 6035 Weinen wurden 18 Weine zu den Landessiegern Niederösterreich gekürt
Das Kulinarik-Festival von Slow Food Roter Veltliner & Friends im Gut Oberstockstall - (c) Jörg Bornmann
Das Kulinarik-Festival von Slow Food Roter Veltliner & Friends im Gut Oberstockstall
Hilfsaktionen für Winzer an der Ahr - nach der Katastrophe Hoffnung geben - (c) Deutsches Weininstitut
Nach der Katastrophe Hoffnung geben
Bianco di Merlot (Merlot des Ticino DOC) ist eine besondere Weise Merlot-Trauben ins Glas zu bringen - (c) Gabi Vögele
Merlot des Ticino DOC ist eine besondere Weise Merlot-Trauben ins Glas zu bringen
Mit Hilfe dieser Übersicht findet sich auch für neue Weinliebhaber das perfekte Wine & Food Pairing - (c) Hunfeld Wein
Mit Hilfe dieser Übersicht findet sich auch für neue Weinliebhaber das perfekte Wine & Food Pairing
Rueda live Tasting mit Master of Wine Konstantin Baum - (c) BELViNi
Zwei Termine, die sich Weinfreaks nicht entgehen lassen sollten
Rueda live Tasting mit Master of Wine Konstantin Baum - (c) BELViNi
BELViNi.DE und die D.O. Rueda laden Sie zu einer genussvollen Weinreise ein: Die Weinbauregion Rueda ist bekannt für außergewöhnliche Weißweine mit feiner Mineralik – die fruchtigen Tropfen aus der autochthonen Rebsorte Verdejo erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch die Region hat darüber hinaus noch weitere spannende Gaumenfreuden zu bieten: Neben klassischen Verdejos werden hier auch spritzige Espumosos, fruchtig-beerige Rosados und kraftstrotzende Tintos aus der Sorte Tempranillo erzeugt!