Erdbeer-Pfannkuchen

Erdbeer-Pfannkuchen - (c) Wirths PR

Das braucht man für 4 Personen

  • 600 ml Milch
  • 4 Eier
  • Salz
  • 1 geh. EL Zucker
  • 200 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Päckchen Instant-Vanillesauce
  • 30 g Butter
  • 400 g Erdbeeren (Lebensmittelkunde Erdbeeren)
  • Puderzucker

So geht’s

  1. 350 ml Milch mit den Eiern verquirlen, eine Prise Salz, Zucker und das Mehl hinzugeben, klumpenfrei verrühren.
  2. Die Vanillesauce mit der restlichen Milch nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Teig zugeben und einen Pfannkuchen ausbacken.
  4. Nacheinander die restlichen Pfannkuchen backen.
  5. Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
  6. Vier Teller mit Puderzucker bestäuben. 
  7. Die Pfannkuchen mit Erdbeeren anrichten und mit etwas Vanillesauce beträufeln.

Pro Person: 507 kcal (2122 kJ), 18,3 g Eiweiß, 18,3 g Fett, 66,6 g Kohlenhydrate

 

Erdbeer-Pfannkuchen - (c) Wirths PR

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann