DIE WASNERIN - das Auszeit-Refugium im Ausseerland

Die Kaminlounge in der Bibliothek des Hotels DieWasnerin - (c) Christian Jungwirth

Kraftplatz und Rückzugsgebiet in einer inspirierenden Naturlandschaft

Einfach mal Zeit für sich nehmen. Das stressige Leben für eine Weile vergessen, tief einatmen und die Gedanken fliegen lassen, den Augenblick genießen. Vom ersten Moment an hat man das Gefühl aufgehoben, geborgen und verstanden zu sein. Im Ausseerland, in der geographischen Mitte Österreichs, in der Wahlheimat unzähliger Dichter und Denker, findet der Gast eine Alltagsflucht der besonderen Art. Auf einem grünen Plateau mit 360 Grad Panorama, dort wo auf der einen Seite die Gletscher des Dachsteins glänzen und gegenüber die markante Silhouette des Losers in den Himmel ragt, bietet das G’sund & Natur Hotel DIE WASNERIN****S nicht nur landschaftlich perfekte Voraussetzungen für Tage des Zurückziehens und sich Erholens. Das Gesundheits- & Literaturhotel inspiriert mit vielfältigen Angeboten und Programmen für Körper und Geist.

Auszeiteln®. Der Begriff ist neu. Aber es dauert nicht lange, bis man ihn verstehen lernt. Das Auszeiteln® ist das zentrale Thema im Gesundheits- und Literaturhotel DIE WASNERIN in Bad Aussee. Auszeiteln® gibt es nur bei der WASNERIN. Es steht für ein wohl durchdachtes, vielseitiges und nachhaltiges Angebot, das den Gästen durch unterschiedlichste Programmpunkte ermöglicht, mehr Achtsamkeit für sich zu erleben. Petra Barta, die Gastgeberin, gibt den Gästen gerne folgenden Rat: „Das Angebot möglicher Aktivitäten ist sehr groß, man kann nicht alles zeitgleich nutzen und sollte es auch nicht, sondern nur das tun, was für einen gerade in dem Moment Priorität hat. Genießen Sie den Augenblick.“ DIE WASNERIN ist ein Kraftort, der in seinen Grundfesten bereits seit 1460 besteht. Ein Haus, das für eine einzigartige Symbiose aus Naturerlebnis, gesundem Lebensstil und Genuss steht. Schon der Standort des Viersterne-Superior-Hotels schafft erholsame und gleichzeitig inspirierende Effekte. Die Lage auf dem Lerchenreither-Plateau oberhalb von Bad Aussee, mitten im malerischen Ausseerland, umgeben von weiten saftig, grünen Wiesen, eingerahmt von stolzen Gipfeln wie dem Dachstein und dem Loser. Viel Raum, viel Licht und eine spektakuläre Kulisse. Und viele Optionen für Naturerlebnisse. Jeder Mensch hat persönliche Ansprüche, wenn es um die Erholung und um das Kräftesammeln geht. DIE WASNERIN trägt dem Rechnung mit ihren vier Auszeit-Säulen Wellness & Gesundheit, Aktiv & Natur, Yoga und gesunde Küche.

Wellness & Gesundheit
Auf 2.400m2 bietet DIE WASNERIN eine Wellness-Welt zur ganz persönlichen Entspannung und Rekreation. Ein Innenpool, Außenpool und Whirlpool, Zirben-Außensauna, Sole-Dampfbad, Ruheräume, Fitnesscenter sowie Yoga- und Aktivräume, Panorama-Floor mit Blick auf Dachstein und Loser, Tee-Lounge mit Duftbar sowie ein Raum der Natur mit offenem Kamin sind nur einige der Rückzugsorte. Dazu gibt es viele individuelle Behandlungen von der klassischen Massage über Kräuterstempelmassagen bis hin zu ganzheitlichen Wirbelsäulenbehandlungen, Kosmetik und Detox-Programmen. Bei den Aktiv-Workshops spielen aktuelle Gesundheitsthemen wie CANTIENICA® und TRAGER® Mentastics eine wichtige Rolle, mit denen die Tiefenmuskulatur aktiviert, die Beweglichkeit erhöht und das Lebensgefühl verbessert werden. Das Versprechen, ein Auszeit-Refugium zu sein heißt, dass man sich den individuellen Bedürfnissen der Gäste widmet. Deshalb bietet DIE WASNERIN unter anderem auch spezielle Frauen-Auszeiten an. Das sind Arrangements mit inspirierenden Frauen-Verwöhnritualen und vielen Annehmlichkeiten.

Aktiv & Natur
In der faszinierenden, naturbelassenen Landschaft des Ausseerlandes mit den berühmten Seen Altausseer See, Grundlsee und Toplitzsee, in einer Gegend mit romantischen und geschichtsträchtigen Winkeln, fanden so berühmte Künstler wie Franz Grillparzer und Hugo von Hofmannsthal, Arthur Schnitzler, Adalbert Stifter bis hin zu Friedrich Torberg Entspannung und Inspiration. Dazu bietet DIE WASNERIN ein vielseitiges Programm mit Nordic Walking, geführten Wanderungen und Ausflügen.

Yoga-Auszeit
Yoga bedeutet Einheit mit sich und der Natur. In der WASNERIN gibt es täglich Yoga und Entspannungsmethoden, dazu spezielle Yoga-Workshops mit aufbauenden Inhalten und konkreten Themen wie z.B. "Entgiften & Entschlacken", "Frauensache" oder "Yoga-Therapie". Natürlich können auch ganz individuelle Yoga-Arrangements vereinbart werden. Was liegt hier näher, als die umgebende Natur mit Yoga zu verknüpfen. Zum Beispiel mit dem Yoga-Fest zur Sommersonnenwende mit 108 Sonnengrüßen im Fackelschein - vom 20. bis 22. Dezember 2017. Zum Programm gehören Yoga-Einheiten an mystischen Kraftplätzen am Berg oder am See. Es gibt Yoga am Schiff, Yoga am SUP-Board im Wasser und vieles mehr.

Gesunde Küche
Die regionale leichte Vitalküche ist die perfekte Begleitung für das Auszeiteln® in der WASNERIN. Die Küche bietet biologische, vegetarische sowie vegane Speisen an und bevorzugt frische regionale Zutaten. Während einer Detox Kur erhält der Gast eine ausgewogene, leicht bekömmliche und basenbetonte Ernährung mit viel Gemüse, Getreide, Kartoffeln, Fisch, Huhn und frischen Kräutern aus der Detox Küche. Im gemütlichen Restaurant und den Themenstuben im historischen Teil des Hotels, wie der Zirben-Stube, der Ausseer-Stube, der Literatur-Stube oder der Kastanienterrasse - mit traumhaftem Blick zum Dachstein - werden die Gäste von einem zuvorkommenden Team verwöhnt. Die Gastgeber Petra und Davor Barta haben ein außergewöhnlich gutes Gespür für besonderes Ambiente. Wie das gesamte Haus sind die Bereiche für kulinarische Erlebnisse einladend gestaltet und bieten dem Gast einen Ort der Erholung und Regeneration, um genussvoll und ganz natürlich zu speisen.

Literatur in der WASNERIN
DIE WASNERIN ist wie das ganze Ausseerland ein Kraftplatz für Inspiration. Ein überzeugender Beleg dafür ist die lange und intensive Beziehung der Literatur zu dieser Region. Dass DIE WASNERIN in den letzten Jahren zur Schreibheimat und Inspirationsquelle für viele LiteratInnen geworden ist, kommt nicht von ungefähr. Das Ausseerland ist ein kreativer Hort österreichischer Literatur seit vielen Generationen, DIE WASNERIN ein Haus, in dem viele bedeutende Schriftsteller gewohnt und gearbeitet haben. Hochkarätige Autoren kommen zu den Literarischen Wochenenden. Die diesjährige Veranstaltungsserie bietet im Herbst zwei Höhepunkte. Weitere Infos oder direkt beim Hotel

G’sund & Natur Hotel
DIE WASNERIN****S
Sommerbergseestraße 19
A-8990 Bad Aussee, Österreich
Tel. +43 (0) 3622 52108
Fax +43 (0) 3622 52108-400
info@diewasnerin.at
www.diewasnerin.at

Die Kaminlounge in der Bibliothek des Hotels DieWasnerin - (c) Christian Jungwirth
Innenpool im Hotel DieWasnerin - (c) Alexander Koller
Die Seufzersuite im Hotel DieWasnerin - (c) DieWasnerin
Das Yoga Kompetenz Zentrum im Hotel DieWasnerin - (c) Christian Jungwirth
Das Restaurant im Hotel DieWasnerin - (c) Alexander Koller
Die Kastanienterrasse des Hotels DieWasnerin - (c) Alexander Koller
Literaturtalk auf der grünen Couch im Hotel DieWasnerin - (c) Tina Reiter
Das Auszeitzimmer Loser im Hotel DieWasnerin - (c) Tina Reiter
Wächter der Zeit im Park des Hotels DieWasnerin - (c) Alexander Koller
Der Alpen-Worte-Garten des Hotels DieWasnerin - (c) Alexander Koller
Ruheraum mit Bergblick im Hotel DieWasnerin - (c) Alexander Koller
Das Herzstück des Hotels DieWasnerin ist die Bar - (c) Reiter
Genuss im Hotel DieWasnerin von Michael Rössl-Reiter
Rooftop Kitchen im Hotel DieWasnerin
NatureSPACube im Hotel DieWasnerin - (c) Reiter
Die gemuetlichen Ohrensessel laden zum Verweilen ein - (c) Luttenberger
Die Bar im Hotel DieWasnerin - (c) Luttenberger
Die Wasnerin Wow Suite, der gemütliche Hundeplatz - (c) Luttenberger